Besuch auf dem Friedhof

Nachdem die Klassen 3a und 3b im Unterricht die kirchlichen Feste Allerheiligen und Allerseelen besprochen hatten, besuchten die Kommunionkinder der Grundschule Postau mit ihren Religionslehrerinnen Frau Winterl und Frau Schneider den Friedhof in Postau. Anhand eines Fragenkatalogs erforschten sie die Anzahl der Gräber, Grabinschriften und die Grabgestaltung. Sie sahen sich um und entdeckten unterschiedliche Arten von Gräbern, Friedhofsregeln und rechneten das Alter vieler Verstorbenen aus. Die Lehrerinnen stellten fest, dass beim Thema Tod viel Gesprächsbedarf bei den Kindern besteht.

 

Zusätzliche Informationen